Leitbild der Stiftung

Als Grundlage der Zusammenarbeit in den Stiftungsreinrichtungen gibt sich die Carl-von­-Heß'sche Sozialstiftung die folgenden Leitziele:

Wir wollen ein ORT zum LEBEN sein:

  • an dem Bewohner, Mitarbeiter und Angehörige einander begegnen und darauf achten, dass Fähigkeiten erhalten bleiben und sich frei entfalten können
  • an dem wir individuelle und professionelle Pflege bieten
  • an dem vertrauensvoller Umgang, Wertschätzung und Respekt gelebt wird
  • an dem wir Persönlichkeiten anerkennen, Bedürfnisse und Wünsche berücksichtigen an dem Sie "offene Türen", Klarheit und Bereitschaft zum Gespräch finden
  • an dem die Selbstachtung unserer Mitarbeiter wichtig ist
  • an dem wir uns Ehrlichkeit, konstruktive Kritik und Lob wünschen

Pflege ist unsere Aufgabe

In sechs Häusern bieten wir 435 Plätze für vollstationäre oder Kurzzeitpflege im Einzel- oder Doppelzimmer, daneben Angebote für Tagespflege und Service-Wohnen.

Die Pflegesätze der einzelnen Senioreneinrichtungen finden Sie auf den Webseiten der Einrichtungen.

pdfGrußwort des Landrats und Übersicht über die pflegerischen Einrichtungen der Stiftung1.46 MB

pdfPressemitteilung: Förderung für das Bad Brückenauer Projekt Haus Waldenfels64.17 kB

 

Geschäftsbericht der Carl-von-Heß’schen Sozialstiftung - 2016

Unser Alternativer Geschäftsbericht enthält neben Daten und Fakten auch Berichte und Erzählungen aus unseren sechs Einrichtungen.

pdfGeschäftsbericht 20164.41 MB

Aktuelles

Die Wäscherei kommt zurück

Eine Rolle rückwärts macht die Carl-von-Hess'sche Stiftung in Hammelburg. Die Sozialeinrichtung holt das Waschen der Wäsche heim. Unter Protest der betroffenen Mitarbeiter war die frühere Wäscherei 1996 aufgegeben worden. Seitdem wusch ein Schweinfurter Unternehmen.

 

weiterlesen auf infranken.de

weiterlesen

Saale-Zeitung - Seniorenhaus Euerdorf präsentiert sich

Bei der Einweihung und einem Tag der offenen Tür besichtigen zahlreiche Besucher das "Seniorenhaus Euerdorf". In dem Gebäude hat sich viel verändert. Vielen Gästen und Besuchern der Eröffnungsfeier und des Tags der offenen Tür tags darauf sind die Veränderungen gleich aufgefallen...

weiterlesen

Festakt zur Eröffnung - Geistliche und politische Vertreter feiern Inbetriebnahme

Pater Sony Kochumalayil und Bürgermeisterin Patricia Schießer (beide Philippi’sche Stiftung) erhielten als Eigentümer den Schlüssel von Architekt Stefan Richter„Hier bin ich geachtet und geschätzt mit Leib und Seele“ begrüßt Pater Sony Kochumalayil die rund 40 geladenen Gäste. Anlässlich der Fertigstellung und...

weiterlesen

Carl-von-Heß’sche Sozialstiftung begrüßt Auszubildende

Die Auszubildenden 2017 mit Landrat und Stiftungsratsvorsitzenden Thomas Bold (ganz links), Dagmar Schirling, Heimleiterin des Juliusspitals Münnerstadt (vierte von rechts), Renate Schiefer, Heimleiterin des St. Elisabeth Münnerstadt (dritte von rechts), Kerstin Stumpff-Griebel, Heimleiterin des Seniorenzentrum Waldenfels Bad Brückenau (zweite von...

weiterlesen

Historie trifft Moderne - Seniorenhaus Euerdorf öffnet seine Türen

Das Seniorenhaus EuerdorfNach knapp 21 Monaten Bauzeit eröffnet das generalsanierte Seniorenhaus Euerdorf, am Samstag, den 02.September, erstmals seine Pforten.
„Die Euerdorfer Bevölkerung darf sich auf ein, den neusten Standards entsprechendes und geschmackvoll hergerichtetes, Seniorenhaus freuen. Der Gesetzgeber hat seine...

weiterlesen

Generalistische versus konventionelle Ausbildung - Altenpflege-Azubis resümieren

v.l.n.r.: Monika Albert, Pflegedienstleiterin, Margit Kiesel, Lea Bonfigt (beide Absolventinnen der Pflegeausbildung und Renate Schiefer, Heimleiterin des Seniorenzentrums St. Elisabeth)Während eines Praktikums stellte Lea Bonfigt fest: „Eine Ausbildung in der Altenpflege könnte etwas für mich sein.“ Ziemlich genau vor einem...

weiterlesen

Projekt „Triple Win“ – Ein Gewinn für alle Seiten GRÜNE…

v. l. n. r.: Markus Ganserer, MdL, Bündnis90/DIE GRÜNEN Bundestagskandidatin Dr. Manuela Rottmann, Bündnis90/DIE GRÜNEN Marco Schäfer, Stiftungsvorstand der Carl-von-Heß’schen Sozialstiftung Stellvertretende Landrätin Monika Horcher, Bündnis90/DIE GRÜNEN Martin Pfeuffer, stellvertretende Stiftungsvorstand der Carl-von-Heß’schen Sozialstiftung Kerstin Celina, MdL, Bündnis90/DIE GRÜNENPRESSEMITTEILUNG von...

weiterlesen

Unser erstes Jahr in Deutschland - zwei philippinische Krankenpfleger gewähren…

Die beiden Filipinos Israel Bueno und April Nadine Nunez ziehen eine Bilanz ihrer ersten Monate in DeutschlandAnfang 2016 lag vor vier jungen Filipinos ein spannender neuer Lebensabschnitt.Anfang 2016 lag vor vier jungen Filipinos ein spannender neuer Lebensabschnitt.Sie begaben sich auf...

weiterlesen

Stiftung beginnt mit Erweiterungsbau

Im April beginnt die Carl-von-Heß'sche Sozialstiftung mit den Arbeiten am Erweiterungsbau des Servicewohnen.

Nach dem Abriss der Klosterbrauerei einschließlich der ehemaligen Abfüllanlage im vergangenen Jahr ist es ruhig geworden um das Kloster-Areal. Aber die Ruhe täuscht.

weiterlesen

Seniorenheim in Zeitlofs erhält Traumnote

Wenn alle an einem Strang ziehen Seniorenheim in Zeitlofs erhält Traumnote

In den ersten Monaten des noch jungen Jahres 2017 wurde viel über das neue Pflegestärkungsgesetz II informiert und diskutiert. Die Umstellung auf die Pflegegrade ist im Rahmen dieses Gesetzes...

weiterlesen

Eine authentische Bewertung einer komplizierten Reform PSGII

Im Pflegebereich sammelt Yvonne Hepp seit Jahren Erfahrung: Erst als Krankenschwester, dann als Stationsleitung in Garmisch-Partenkirchen und seit 2016 als Heimleitung im Hammelburger Seniorenheim Dr.-Maria-Probst. Was sie allerdings noch nicht erlebt hat ist eine grundsätzliche Änderung in ihrer Branche –...

weiterlesen

Eine berufliche Heimat finden, in der Carl-von-Heß’schen Sozialstiftung

Heimat - ein für die meisten Menschen positiv belegter Begriff voller Wohlbehagen.

Auch für die Hammelburger Carl-von-Heß’sche Sozialstiftung nimmt seit ihrer Gründung 1872 die Verbindung zur Heimat eine große Bedeutung ein.
Der im 18. Jahrhundert geborene Gründer Carl-von-Heß stellte zudem...

weiterlesen

Weihnachtsfeier der Carl-von-Heß’schen Sozialstiftung 2017

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier der Hammelburger Carl-von-Heß’schen Sozialstiftung gab der Stiftungsvorstand Herr Marco Schäfer einen zusammenfassenden Rückblick auf das Jahr 2016.
Neben der Neueröffnung des Seniorenzentrums Waldenfels in Bad Brückenau zählte Herr Schäfer den geplanten Erbau der Servicewohnen-Einheiten...

weiterlesen

Von den Philipinen und aus Spanien zur Altenpflege nach Hammelburg

Das Projekt "triple win" vermittelt ausländische Pflegefachkräfte in deutsche Seniorenheime. Das soll nicht nur der Mangel an Altenpflegern ausgleichen.

weiterlesen auf mainpost.de

weiterlesen

Carl-von-Heß´sche Sozialstiftung begrüßt die Auszubildenden 2016

Zu ihrem Ausbildungsstart am 01. September fanden sich 14 Auszubildende aller Einrichtungen der Carl-von-Heß´schen Sozialstiftung im Seniorenheim Juliusspital in Münnerstadt ein.

Nach einer herzlichen Begrüßung durch Frau Manuela Manger, Leitung Qualitätsmanagement stellte Frau Dagmar Schirling, Heimleitung des Juliusspitals die sechs Einrichtungen...

weiterlesen

Die Klosterbrauerei ist Geschichte

Stück für Stück wird das Gebäude im Klosterareal abgerissen. Die Carl-von-Heß'sche-Sozialstiftung baut an der Stelle zehn bis zwölf Wohnungen.

Der Bagger steht auf einem riesigen Schuttberg und wühlt sich immer weiter. In drei Monaten wird von der früheren Klosterbrauerei nichts mehr...

weiterlesen

Ein Fanal für Solidarität

Im neuen Haus Waldenfels steht Inklusion ganz oben.

Schlüsselübergabe im neuen Haus Waldenfels mit (von rechts) Marco Schäfer, Vorstand der Carl von Heß'schen Sozialstiftung, Architekt Dieter Ben Kauffmann mit seinem Sohn sowie Stiftungsratsvorsitzendem und Landrat Thomas Bold. Fotos: Sigismund von Dobschütz

Weiterlesen...

weiterlesen

Innenausbau genau im Zeitplan

In der neuen Senioren-Wohnanlage arbeiten Handwerker auf Hochtouren. Bis Mai sollen die Gebäude fertig sein, im Juni die Bewohner umziehen.

Knapp drei Jahre nach dem offiziellen Baustart biegt die Baustelle für das neue "Haus Waldenfels" auf die Zielgerade ein. "Wir sind...

weiterlesen

Pfleg mit Mehrwert

Kontakt

Carl von Heß`sche Sozialstiftung
Ofenthaler Weg 18
97762 Hammelburg
Telefon (09732) 7886-100
Telefax (09732) 7886-101
info@vonhess-stiftung.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 bis 12:00 Uhr

und

13:00 bis 16:30 Uhr

Stellenangebote

Wir sind immer interessiert an qualifizierten Pflegekräften.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Literatur

buch stifter 1

Das Buch über den Stifter und die Geschichte der Stiftung.

Erfahren Sie mehr